Beiträge

Ein flexibleres Musiksystem wird man kaum finden. Der Cyrus One Cast liefert einen enormen Funktionsumfang und macht ihn so für zahlreiche Anwendungen interessant. Vom HiRes-DAC zum sprachgesteuerten Streaming und selbst für AV-Anwendungen und Vinyl, dieser Verstärker beherrscht alle Facetten moderner Audiowiedergabe.
Er spielt mit feinen Details und anständiger Dynamik, verliert sich aber nicht in Kleinigkeiten und ist damit angenehm langzeittauglich. Eine gelungene Krönung für die One Serie also, die sich nicht nur bei eingefleischten Fans von Cyrus  einen Namen machen kann, sondern sicher auch viele andere Nutzer überzeugen wird.
Quelle: HiFi EinsNull 6/2019
Autor: Philipp Schneckenburger

Den kompletten Test finden Sie hier.

…die neue Version mit der aufgewerteten Wandlerbestückung zeigt dem Vorgänger und einigen anderen 3000-4000-Euro-Kandidaten erstaunlich eindeutig die Rücklichter. Dabei schafft er die Balance zwischen Lässigkeit und Drive, er kann tatsächlich beides, was nicht allzu häufig vorkommt. Es ist letztlich die enorme Stimmigkeit, die überzeugt…Ein Meisterstück.

Quelle: STEREO 06/2019

Autor: Tom Frantzen

Den kompletten Test lesen Sie hier.