Die L-09 ist ein komplettes Entertainment-Center in Cyrus-Qualität, was bedeutet, dass sie eine Komponentenanlage zu ersetzen vermag. Angesichts solcher Fähigkeiten sind 3.750 Euro womöglich als günstig zu bewerten. Nur Lautsprecher braucht man noch, gegebenenfalls kann auch ein Subwoofer (2.1 System) eingebunden und perfekt justiert werden. Und schon bei den ersten Takten Musik wird klar, dass hier nicht nur Cyrus draufsteht: Rhytmik, Fluss, kurzum unüberhörbare Musikalität gepaart mit physisch spürbarer, aber stets kontrollierter Kraft, denn die Lautsprecher reagieren nunmal auf viel verfügbare Verstärkerleistung wie ein Pferd auf die kurze Leine.
Eine komplette Anlage der Spitzenklasse auf kleinstem Raum: CD-Player, DAB/UKW, Internetradio, 32-bit DAC, Streaming Client und die enorm kräftige Hybridendstufe liefern unglaublich hohe Klangqualität. Keineswegs nur als Zweitanlage top. Faszinierend.

Quelle: STEREO – Ausgabe 3/2014
Autor: Tom Frantzen

Den kompletten Test finden Sie hier.